Filmempfehlung – The Lady

Wer etwas über die Geschichte und aktuelle Situation Myanmar’s wissen will, ohne dabei dicke Geschichtswälzer durchlesen zu müssen, dem legen wir den Film „The Lady“ ans Herz. Luc Besson’s Film beruht auf der wahren Geschichte von Aung San Suu Kyi – Tochter von dem Mann, der Myanmar in die Unabhängigkeit führte. Suu Kyi bekannte sich mit ihrer politischen Arbeit innerhalb der NLD (National League for Democracy) offen gegen das Regime und musste dafür 15 Jahre ihres Lebens in Hausarrest verbringen. 1991 erhielt sie dafür den Friedensnobelpreis. Für alles weitere, empfehlen wir euch den Gang zu eurer nächsten Videothek.

Advertisements

Über Iddy Squirrel

Ich bin ein kleines, buschiges Eichhörnchen, auf das in den nächsten Monaten viele Abenteuer in der weiten Welt warten werden...
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s