Iddy und seine Gefährten

Bevor wir die Geschichte von Andrea`s und Sven’s Reise um die Welt starten können, müsst ihr erst die Geschichte von Iddy hören. Denn jede gute Erzählung braucht einen tragischen Helden. Es war im September 2011 in Kanada, als es zu einem schrecklichen Zwischenfall kam. Sven saß am Steuer eines schwarzen SUVs, als ein kleines Eichörnchen den wagemutigen Entschluss gefasst hatte, die Straße zu überqueren. Der Unfall war trotz Anbrüllen des Hörnchens mit Idiot nicht zu verhindern, wobei Andrea fälschlicher Weise dachte, Sven würde Ihren Vater meinen. Das Schicksal des Hörnchens war besiegelt. In Gedenken an den unnötigen Verlust von „Iddy dem Idioten“ und der schweren Bürde, die sich Sven auferlegt hat, wird die Reinkarnation von Iddy die zwei auf Ihren Reisen begleiten. Für Iddy ist es eine neue Chance und unsere beiden haben einen wundervollen Reisebegleiter gefunden. Also lasst uns sehen, was die drei erleben werden…

Iddy mit Lektüre für die ersten Stationen

Eine Antwort zu Iddy und seine Gefährten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s